SONNTAG

11. MÄRZ 2018 | 10.00 - 18.00 Uhr

HANDWERK UND KUNST

Es ist die Arbeit der Handwerker, die die Vision des Architekten zum Leben erweckten. Wir widmen den Sonntag den Handwerkern, Produzenten und Künstlern des 21. Jahrhundert. Jene, die Handwerk und Digitalisierung in Einklang bringen können, ohne dass die Seele des Produktes dabei verloren geht.

SALON SPECIAL:

ANDREAS REIMANN @ Work
Seit einigen Jahren hat Reimann sein Spielfeld erweitert. Abseits vom klassischen Bildermachen beschäftigt sich der Künstler aktuell immer öfter mit Raum und Objektgestaltung. Er setzt seine Ideen um, um Möbeln und ihren Oberflächen seinen Stempel aufzudrücken . Es entstehen Entwürfe für Teppiche, Tapeten und Wandgestaltungen und Stoffe werden mit Elementen seiner Bilder von Hand bedruckt.

STEFAN KNOPP @ Work
Geleitet von der Sehnsucht, dem Schönen Form zu verleihen, experimentiert Stefan Knopp seit mehr als 20 Jahren mit Möglichkeiten der Farb- und Materialgestaltung. Daraus entstehen immer wieder neue Unikate, die durch ihr pures Design mit natürlichen Linien, Rissen und Kanten überzeugen.

MATTHIAS SCHAWERDA @ Work
Keramik & Glasuren sind die Leidenschaft von Matthias Schawerda. In seinem Atelier dürfen nicht nur historische Kachelöfen wieder auferstehen, sondern es entsteht auch Baukeramik und Fliesen nach eigenen Entwürfen. Bei Glasuren werden individuelle Wege beschritten und so bestimmen verschiedenste Materialien das endgültige Erscheinungsbild.